Kindergarten am Gänsebrink Marl e.V.
Kindergarten amGänsebrink Marl e.V.
Das sind ein paar unserer Kids vom Gänsebrink!

Wer sind wir?

Der Kindergarten bietet Platz für
zur Zeit 20 Kinder im Alter von zwei
bis sechs Jahren und besteht aus
einer altersgemischten Gruppe.
Wir sind aktuell ein Team aus fünf pädagogischen Fachkräften und 16 Elternpaaren.
Alle Kinder, die wir bei uns aufnehmen, werden langsam eingewöhnt. Die neuen Kinder erhalten die Möglichkeit vor dem eigentlichen Kindergartenstart, im Rahmen des Elterncafés, den
Kindergarten vorab für sich zu  entdecken.
Die Unterstützung durch ihre Eltern hilft den Kindern beim Übergang von der vertrauten Familie in die neue Umgebung.

 

Was macht uns besonders?
Bei uns herrscht eine persönliche und familiäre Atmosphäre: Jeder kennt Jeden.
Wir setzen mehr Erzieher ein, als die meisten Kindergärten, das ermöglicht uns eine persönlichere Betreuung der einzelnen Kinder und deren individuellen Förderungen.
Wir verbringen gern Zeit miteinander und feiern z.B. Karneval, Ostern, Großeltern-, Mutter- und Vatertagscafé, Herbstfest, St.-Martin und Nikolaus zusammen.
Einmal im Jahr planen wir eine gemeinsame Wochenendfreizeit.
Der Kindergarten hat nur wenige Schließungstage im Jahr, welche durch die Eltern, im Rahmen einer Abstimmung, festgelegt werden.
Das gibt uns die Möglichkeit flexibel mit der persönlichen Urlaubsplanung zu sein.

 

Unser Außengelände ist toll!

Unser Kindergarten ist eine Elterninitiative.
Die Eltern sind aktiv am
Erziehungsprozess beteiligt.

Der Kindergarten lebt von der Bereitschaft und dem Interesse der Eltern, die Vereinsarbeit und den Kindergarten zugunsten der Kinder
aktiv mitzugestalten.
Ihre Mitwirkung ist in vielerlei Hinsicht möglich und erwünscht, aber auch notwendig, z.B.
• durch die Mitgliedschaft im Förderverein (Mitgliedsbeitrag von 15 Euro monatlich)
• durch die aktive Beteiligung bei Projektthemen und bei der Gestaltung von Veranstaltungen und Festen
• durch die Teilnahme an  Elterngesprächen und regelmäßig stattfindenden organisatorischen
und pädagogischen Elternabenden
• durch die Übernahme eines Amtes, etwa im Vorstand, im Elternbeirat oder in einer AG (einer Arbeitsgruppe, die sich um die Organisation eines aktuellen Themas kümmert)
• regelmäßige Teilnahme an Aktivitäten wie Renovierungen, Reparaturen, Gartendiensten, Fahrdiensten während eines Ausfluges etc.

 

 

Jeden Tag spannende Themen!

Aktionen in Kleingruppen
• Kreativwerkstatt malen, basteln, schneiden, kleben, flechten, weben....
• Tanz und Bewegung
• Kükenstunde, für die Kleinsten
• Wieso? Weshalb? Warum? Fragestunde
• Vorschulstunde
• Lesestunde
• Gesellschaftsspiele


Aktionen in der Gesamtgruppe
• gemeinsames Frühstück
• in der Mittagszeit, gemeinsame Snackrunde
mit anschliessender Ruhepause
• Stuhlkreis
• Feiern von Festen und Geburtstagen
• Präsentationen aktueller Projekte durch die Kinder und das pädagogische Team z.B. „ich bin ich“,  Zirkusvorstellung...
• Turnen
• Freiluftaktivitäten, Spaziergänge in die nähere Umgebung
z.B. zum Spielplatz, zum nahegelegenen
Park, zum Wochenmarkt...
Aber auch projektbezogene Ausflüge z.B.
zum Bauerhof, ins Theater, zur  Feuerwehr, zur Polizei...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kindergarten am Gänsebrink Marl e.V.